Datenschutz

infas rekrutiert Interviewerinnen und Interviewer auch über Anzeigen in den Angeboten der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Dabei nutzen wir den „Facebook-Pixel“, um die Wirksamkeit unserer Anzeigen zu verbessern. Die dabei erfassten Daten sind für uns anonym, werden aber bei Nutzern, die über eine Facebook-Anzeige auf unsere Website gelangt sind, von Facebook gespeichert. Durch den Einsatz von Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, kann Facebook diese Nutzer identifizieren und die Effizienz von Werbeanzeigen optimieren. Nutzer, die nicht Mitglied bei Facebook sind, sind von dieser Datenverarbeitung nicht betroffen.

Tracking durch Facebook-Pixel abstellen

 

Weitere Informationen zum Datenschutz

Menü